Messdiener(innen)

  • Herzlichen Dank, Sarah Kochems!

    Mit dem Samstag, 19. August 2017 wird sich Frau Sarah Kochems als Leiterin der Messdiener von Bad Hönningen verabschieden. Seit 11 Jahren ist sie mit großer Begeisterung dabei. Als Herr Lukas Tyczka vor drei Jahren als Leiter der Messdienergemeinschaft aufhörte, hat sie die Leitung zunächst mit Tanja Klaes, und als diese ausschied, allein übernommen.

    Wir danken ihr herzlichst für ihr vielfältiges Engagement. Sie hat nicht nur die neuen Messdienerinnen und Messdiener hervorragend ausgebildet, Gruppenstunden gehalten, Messdienerproben mit einem fundierten liturgischen Wissen bereichert, Messdienerfreizeitfahrten geplant und organisiert, sondern auch seit zwei Jahren die Bolivienaktion in Bad Hönningen durchgeführt und sich als Katechetin bei der letzten Kommunionvorbereitung engagiert. Ein besonderer Akzent war immer wieder die Glühweinaktion im Advent und der Verkauf der Palmzweige am Palmsonntag.

    Sarah ist eine sehr pflichtbewusste junge Frau, die immer da war, wenn Not am Mann und an der Frau war. Und sie hat selbst immer noch mitgedient. Das verdient große Anerkennung! Wir werden sie sehr vermissen. Wir danken ihr. - Danke, dass es dich gab und gibt! - Wir wünschen ihr für ihre Zukunft Gottes Segen und Seine spürbar liebende Nähe.       

    Für das pastorale Team Pfr. Christian Scheinost

Bad Hönningen, Sommer 2017:

Unterstützung in der Messdienerarbeit gesucht!!

Liebe Gemeindemitglieder,

es ist mir in Zukunft aufgrund meines Studiums in Bonn leider nicht mehr möglich die Messdienerarbeit in Bad Hönningen weiter auszuüben.

Aus unseren Reihen wird Michelle Weißenfels die Hauptaufgaben in der Betreuung der Messdiener während der Messe übernehmen. Da Sie allerdings im laufenden/kommenden Jahr Ihr Abitur schreibt, sollte Sie genügend Zeit für Ihre Schulausbildung haben.

Deshalb richte ich heute eine Bitte an Sie!
Wir brauchen eine Person, die bei Neuerscheinung des Pfarrbriefs, einen Dienstplan für die Messdienergruppe erstellt.

Selbstverständlich würde ich mich bereiterklären, Sie in die Arbeit einzuführen und mit Vorlagen auszustatten.

Wenn Sie Interesse oder offene Fragen haben, dann können Sie sich gerne bei mir unter folgender E-Mailadresse melden: Sarahkochems(at)aol.com

Wir brauchen dringend Ihre Unterstützung!

Vielen Dank!                           

Sarah Kochems