Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Firmung

"Nach der Firmung ist vor der Firmung"

Im nächsten Jahr (2022) wird KEINE Firmung gefeiert.

 

Was tun, wenn ...

... ich / meine Tocher / mein Sohn gefirmt werden möchte.
      (Infos zur Firmvorbereitung 2020/2021)

... ich als Erwachsene/r gefirmt werden möchte.
    Bitte wenden Sie sich an einen unserer SeelsorgerIn oder das Pfarrbüro.

Ende November 2020 begann die Vorbereitung für die Firmung 2021 in unserer Pfarreiengemeinschaft.

Der Verlauf kann auf der Seite "Firmvorbereitung 2020 / 2021 - Berichte" verfolgt werden!