Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Firmvorbereitung 2022/23 und Firmung 2023

Im November startet die nächste Firmvorbereitung für alle Jugendlichen unserer Pfarreiengemeinschaft, die Ende September 2022 mindestens 14 Jahre alt und noch nicht gefirmt worden sind.

Voraussichtlich im Mai / Juni / Juli 2023 werden die Firmfeiern stattfinden.

Anmeldetermine
(Anmeldung zur Firmvorbereitung und Wahl der Workshops):
   Montag, 26. Sept. 2022, 17:30 bis 19:30 Uhr 
   Mittwoch, 28. Sept. 2018, 17:00 bis 19:30 Uhr 
   Donnerstag, 29. Sept. 2018, 17:00 bis 19:30 Uhr
jeweils im GZ Bad Hönningen, Gruppenraum: Bitte Eingang von der Terrasse aus benutzen!
   Bitte dazu den ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldebogen, incl. € 20,- mitbringen.
   Die Jugendlichen kommen bitte persönlich zur Anmeldung, mit Mund-Nase-Bedeckung.

Hier nun die verschiedenen Bausteine der nächsten Firmvorbereitung: 

  • Auftakt zur Firmvorbereitung

    Impuls und mehr zum Start in die Firmvorbereitung

    Samstag, 5. November 2022, 15:00 Uhr (Pfarrkirche Bad Hönningen)

    für alle angemeldeten Jugendlichen und die Katechet*innen

  • Challenges

    ca. alle zwei Wochen: eine e-mail

    Inhalt: Anregung, Dich mit einem bestimmten Thema auseinanderzusetzen.

    Alleine, mit einem/r Freund*in oder in einer Gruppe (mit oder ohne Katechet*in), so wie Du es entscheidest und wie erwachsene Katechet*innen zur Verfügung stehen.

    Aufgabe: Rückmeldung per Foto, Satz, … (an Regina Schmitz bzw. in der Gruppe über Katechet*in)

    Diese Rückmeldungen werden gemeinsam mit denen der anderen Jugendlichen auf unserer homepage veröffentlichen.
    Die Veröffentlichung wird keine Rückschlüsse auf den Absender zulassen!

  • Glaubensgespräch

    Gespräch mit einem Erwachsenen

    bei einem Spaziergang,
       Videokonferenz oder per Telefon

    Der Erwachsene erzählt Dir von seinem Glauben.

    Du kannst ihm Deine Fragen stellen.

    Die Gespräche werden durch Regina Schmitz vermittelt.

    (Zahlreiche Erwachsene haben sich bereits dazu bereiterklärt.)

  • Gruppengespräch / Gruppenerlebnis

    mit einem oder zwei Erwachsenen

    als Treffen vor Ort (bzw. Wanderung, Freizeit)
       oder per Videokonferenz (wenn nötig)

    zu einem Thema

    (siehe auch PDF "nähere Infos zur Firmvorbereitung" unten)

  • Stationengang

    Thema: Heiliger Geist

    in einer oder verschiedenen Kirchen

    Einzel-, Paar- oder Gruppentermine (je nach Hygiene-Verordnung)

    in zeitlichen Abständen

    an unterschiedlichen Terminen

  • Erlebnisgang

    Thema: Firmung

    in einer oder verschiedenen Kirchen

    Einzel-, Paar- oder Gruppentermine 
       
    (je nach Hygiene-Verordnung)

    in zeitlichen Abständen

    an unterschiedlichen Terminen

  • Nachrichten-Extra

    zusätzlich

    fünf besondere Nachrichten

    wahrscheinlich per WhatsApp

    Lasst Dich überraschen!

  • Gottesdienst(e)

    Teilnahme an mind. einem Gemeindegottesdienst
       
    (mit der Firmgruppe, soweit vorhanden)

    freie Termin- und Ortswahl*

    (* Die Termine und Orte findest Du: hier)

Informationen für Eltern, Personensorgeberechtigte - Katechet*innen

  • Katechet*in sein - Was kommt da auf mich zu?

    • Teilnahme am Auftakt zur Firmvorbereitung (5.11.)
    • 6 Treffen in der Gruppe: freie Termingestaltung
    • vorbereitend dazu: 1 bis 2 Treffen (mit R. Schmitz)
    • weitere Treffen mit der Gruppe auf freiwilliger Basis, den eigenen Möglichkeiten entsprechend
    • Teilnahme der Gruppe am Stationengang / Erlebnisgang und den Gottesdienst mit oder ohne Katechet*in möglich.
    • Teilnahme an einer Präventionsschulung (auch online mögl.), soweit nicht bereits geschehen.

    Wer kann sich vorstellen, als Katechet*in eine Firmgruppe zu begleiten?

  • Prävention

    Gerade bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist Prävention ein wichtiges Thema.

    Es geht um den Schutz Ihrer Kinder!!!

    Durch eine Präventionsschulung werden die Katechet*innen an dieses Thema herangeführt und auf diverse Situationen vorbereitet.

    (Wer bereits an einer Präventionsschulung teilgenommen hat, ist geschult und braucht nicht erneut an einer Schulung teilnehmen.)

  • Datenschutz

    Es geht um den Schutz Ihrer / unserer Kinder!!!

    Die Zustimmung aller Eltern/Personensorgeberechtigten ist auf der Anmeldung erforderlich!

    Es werden während der Firmvorbereitung keine Bilder von den Jugendlichen gemacht!

    Die Kommunionkation mit den Jugendlichen wird durch eine WhatsApp-Gruppe und -Nachrichten vereinfacht:
    Infos zu verschickten e-mails, Erinnerungen an Termine, Fragemöglichkeit für die Jugendlichen
    (WhatsApp ist keine Voraussetzung, um an der Firmvorbereitung teilzunehmen!)

    Vor der Firmfeier werden nur die Namen und der Wohnort der Jugendlichen veröffentlich (Pfarrbrief / homepage), bei denen die Eltern/Personensorgeberechtigten in der Datenschutzerklärung zugestimmt haben.

    Gerne informieren wir auch - über die Firmung hinaus - über Aktionen, insbesondere für Jugendliche, wenn das entsprechend auf der Datenschutzerklärung angekreuzt wurde.

    Die Datenschutzerklärung gilt bis auf Widerruf durch die Eltern bzw. Personensorgeberechtigten!

Regina Schmitz, Gemeindereferentin

Kontakt: hier