Erstkommunionfeiern 2019

Jesus begegnen in Brot und Wein

Unter diesem Motto stand in diesem Jahr die Erstkommunionvorbereitung, während der sich insgesamt 41 Mädchen und Jungen unserer Pfarreiengemeinschaft auf den Weg hin zu ihrer Erstkommunion machten. Nach einer intensiven Vorbereitung empfingen die Kinder in feierlichen Gottesdiensten das erste Mal die heilige Kommunion. Sie begegneten gemeinsam Jesus in Wein und Brot und setzen so ihr Vertrauen in Jesus und wollen zu seiner Gemeinschaft zählen.

Bedanken wollen wir uns auf diesem Wege nochmals bei den Katechetinnen und Katecheten, die die Kinder und uns mit viel Engagement auf ihrem Weg hin zur Erstkommunion und ein gutes Stück auf ihrem Glaubensweg begleitet haben. Ohne all diese Unterstützung wäre die Erstkommunionvorbereitung in dieser Art und Weise nicht möglich. Dafür nochmals einen herzlichen Dank. 

Bei den Erstkommunion- und den Dankgottesdiensten der Kommunionkinder wurde insgesamt die tolle Summe von € 1.200,00 gespendet. Das Geld geht in gleichen Teilen an den bunten Kreis Rheinland, das Kinder- und Jugendhaus P.A.SCH in Unkel und das ambulante Kinder- und Jugendhospiz Bonn. Für die Bereitschaft zum Teilen mit Anderen, die unsere Hilfe benötigen, bedanken wir uns bei den Kommunionkindern und ihren Familien und Freunden herzlich.

Unseren Kommunionkinder wünschen wir, dass sie Jesus immer an ihrer Seite spüren, dass sie Menschen finden, die sie im Leben und im Glauben begleiten und dass sie in unseren Gemeinden stets offene Türen finden. 

Gemeindereferentin Regine Wald