Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Heiliger Rock - Heilige Helena

Zur heiligen Helena, deren Gedenktag am 19. August gefeiert wird, hat die Kirche im Bistum Trier eine ganz besondere Beziehung. Denn die kostbarste Reliquie des Trierer Domes, der Heilige Rock, die Tunika Christi, brachte die Mutter von Kaiser Konstantin nach Trier.

Helena wallfahrtete als eine der ersten Frauen ins Heilige Land. Dort soll sie der Legende nach das Kreuz Christi aufgefunden haben. Sie brachte neben den Gebeinen des Apostels Matthias auch den Heiligen Rock nach Trier.

Erstmals erwähnt wird der Heilige Rock im 11. Jahrhundert. Sicher belegt ist die Geschichte des Heiligen Rockes erst ab dem 12. Jahrhundert, als er am 1. Mai 1196 vom Westchor in den neuen Altar des Ostchors gebracht wurde.